0172 - 6 07 08 48

Die Praxis

Unterstützt wertschätzend und empathisch, mit Humor und Pragmatismus seit über 20 Jahren Menschen bei ihren persönlichen Genesungs – und Entwicklungsprozessen. Dabei legt sie Wert auf ein hohes Maß an Professionalität, Authentizität sowie Methodenkompetenz. „Ich verstehe den Menschen als kreativ und spontan handelndes Wesen und betrachte ihn im Kontext seiner sozialen Bezüge, die ihrerseits eine ständige Herausforderung zu neuen Begegnungen und auch zu Begrenztheiten bedeuten.“


Ilse Hennerkes

hennerkes-foto

Berufliche Rollen

  • Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Erlaubnis erteilt durch das Gesundheitsamt Krefeld (2014).
  • RauchFrei – Trainerin, Fortbildung b. IFT Gesundheitsförderung GmbH München (2013).
  • Supervisorin & Coach, Weiterbildung am Institut f. Soziale Interaktion DGSv zert., Hamburg (2010-2012).
  • Traumatherapeutin, Fortbildung i. psychodynamisch-imaginativer Traumatherapie (PITT), Milton-Erickson-Institut, Frau Dr. med. Luise Reddemann, Heidelberg (2006)
  • Suchttherapeutin VDR-anerkannt, Weiterbildung b. Fachverband Drogen & Rauchmittel e.V./FDR Hannover/ Moreno-Institut Überlingen (2001-2003)
  • Psychodrama-Assistentin, Weiterbildung b. Moreno-Institut Stuttgart (1991-1993)
  • Diplom-Sozialarbeiterin FH, Studium an der Fachhochschule Koblenz (1989)
  • Shiatsu-Praktikerin i.A., Europäisches Shiatsu-Institut Münster

Persönliches

  • Jahrgang 1966, Mutter einer Tochter und eines Sohnes, mit meinem Partner ländlich am Niederrhein lebend
  • Selbstbeschreibung: naturverbunden, humorvoll, spontan; Energiequellen: Wandern, Lesen, Sauna, Fotografieren, Berge, Meer